hefonen

Pferdegestützte Intervention für Kinder und Erwachsene,
Psychologische Beratung,

Tierheilpraktikerin für Pferde,

Tierheilpraktikerin für Pferde

Diese Tierheilpraxis entstand auf Grund meiner Überzeugung von vielfältigen Möglichkeiten der Naturheilkunde und der Komplementärmedizin in Ergänzung zur Veterinärmedizin.

Ganzheitlichkeit unserer Welt ist für mich kein Glaube sondern Gewissheit. Es liegt mir sehr am Herzen, im Rahmen meiner aktuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten, zum Wohlbefinden unserer geliebten Pferde beizutragen. 

Alternative Heilmethoden haben u.a. das Ziel, die Fähigkeit eines jeden Organismus zur Selbstregulation und Selbstheilung, auf verschiedenen Ebenen seines Seins, zu stärken. Das heißt, vor Anwendung von Naturheilverfahren kann getestet werden, auf welcher Systemebene mit welchem Verfahren am optimalsten unterstützt werden kann.

Gesundung bedeutet Veränderung zum Besseren. Diese Änderung setzt voraus, dass Tiere und ihre Besitzer in der Lage sind, gewohnte „Bahnen“ zu verlassen oder eingeschlagene Weg zu korrigieren. Maßgeblich für das Gelingen von Verbesserungen ist die Bereitschaft zur Eigenverantwortung.

In meine ganzheitliche Herangehensweise beziehe ich die Bezugspersonen des Tieres mit ein. Auch achte und respektiere ich die Entscheidungen von Tierbesitzern und von Tieren.

Tierheilpraxis Tierkommunikation Fernheilung

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis:
Bei den hier angebotenen Behandlungen und Therapien für Pferde handelt es sich nicht um veterinärmedizinisch anerkannte Therapien und/oder Behandlungen.

Außerdem gebe ich keine  Heilversprechen und gewähre auch keine Garantie.